Ostsee-Kate in Schmatzin


CORONA

Liebe Stammgäste, liebe Interessentinnen und Interessenten,
nach zweimonatigem Verbot dürfen Gäste seit 25. Mai wieder bei uns übernachten. Die Aussichten, dass Sie Ihren wohlverdienten Sommerurlaub an der Ostseeküste antreten und genießen können, sind also gut, wenn Sie nicht in einem aktuellen Risikogebiet wohnen! Als Gastgeber sind wir nämlich verpflichtet, uns nachweislich vor Anreise der Gäste zu vergewissern, ob deren Herkunftsregion als Risikoregion eingestuft wurde und sich vor Ankunft der Gäste aus Risikogebieten mit diesen abzustimmen, um eine reibungslose Anreise als auch eine statthafte Beherbergung im Sinne der Landesverordnung zu gewährleisten.
Deshalb müssen sich auch Gäste, die nach M-V einreisen wollen, im Vorfeld ihres Urlaubsantritts über die Einstufung ihrer Wohnsitzregion als mögliches Risikogebiet und damit verbundene Auflagen im Rahmen einer Einreise nach M-V informieren. Sollte dies der Fall sein, können Gäste aus solchen Risikogebieten bei der Anreise eine maximal 48 Stunden alte Negativ-Testung auf Covid19 vorlegen.
Diesbezügliche Informationsquellen für Gastgeber und Gäste stellen sowohl das Landesamt für Gesundheit und Soziales M-V unter der Rubrik „Informationen für Beherbergungsstätten“ als auch die Informationsseiten des Robert-Koch-Instituts tagesaktuell zur Verfügung.
Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass Verstöße als Ordnungswidrigkeiten geahndet werden.

Wie Sie den Bewertungen auf Buchungsportalen und in unserem Gästebuch schon entnehmen konnten, schätzen Gäste unserer "Ostsee-Kate" gerade auch die Sauberkeit der Ferienwohnungen. Diese Anstrengungen haben wir jetzt noch einmal erhöht. Alle Ferienwohnungen werden ab sofort nach jeder Belegung nicht nur intensiv gereinigt sondern auch zusätzlich desinfiziert. Das gilt insbesondere für berührungsintensive Oberflächen wie Möbel, Türklinken, Geländer, Lichtschalter, Fernbedienungen usw.. Bettwäsche und Handtücher werden bei mindestens 60 Grad gewaschen.
Darüber hinaus stellen wir in jeder Wohnung Flächen- sowie Handdesinfektionsmittel zur Verfügung. Zusätzlich zum vorhandenen Hair&Body-Shampoo finden Sie jetzt in den Bädern antibakterielle Flüssigseife vor. Von einem österreichischen Bio-Reinigungsmittel-Hersteller erhalten wir Geschirrspültabs, die 99,99% aller Pilze, Viren und Bakterien entfernen sollen. Gästen senden wir unsere ausführlichen Hausmappen derzeit zusätzlich in digitaler Form zu. Auf bestimmte Annehmlichkeiten müssen Sie aus Hygienegründen momentan leider verzichten (Kuscheldecken, bestimmte Deko-Teile).

Übrigens: Mecklenburg-Vorpommern ist nach wie vor das vom Corona-Virus am wenigsten betroffene Bundesland (Stand:09.08.2020).

Wir freuen uns, Sie baldmöglichst in Schmatzin begrüßen zu dürfen!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team von der Ostsee-Kate

 



 

Die Ostsee-Kate in Schmatzin c/o W. Ney 0176/431 421 31

info@ostsee-kate.com

translation-traduction-traduzione-vertaling